„MainMallorca“ – Nils Burwitz trifft Reinhold Mehling

Ausstellung in der Galerie Kunstforum
im Alten Haus, Frankfurter Straße 13
Sonntag, 15. Januar bis Sonntag, 19. März 2023
Öffnungszeiten: Fr., Sa., So. und feiertags
von 15:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung
Eintritt frei

Ein international renommierter Künstler ist der 1940 in Swinemünde geborene Nils Burwitz, dessen Werke heute schon in vielen berühmten Museen zu bewundern sind. Neben Aquarellen schuf er Fresken, Ölgemälde und sogar Bleiglasfenster. 40 Jahre lang aquarellierte und malte Burwitz die Terrassenanlagen in seiner Heimatstadt Valldemossa (Mallorca) und ließ die Bilder in einen Dialog mit Briefen an seine Frau Marina treten („Marinas Terrassen“). Diese Briefbilder treffen in der Ausstellung „MainMallorca“ auf Skulpturen des in Mühlheim am Main lebenden Bildhauers Reinhold Mehling. Seine figürlichen, filigranen Skulpturen sind teils real, teils abstrakt. Sie entstehen mit der Kettensäge. Dabei höhlt er sie so lange aus, bis nur noch eine zarte Haut aus Holz übrigbleibt. Nach einem neuen 3-D-Verfahren lässt er auch Stahlskulpturen nach seinen Holzvorlagen erstellen. Kuratiert wird die Ausstellung von Ruth Wahl und Dr. Angela Beike.

 

 

  • Beim Kauf von Eintrittskarten an der Abendkasse wird 3 € Aufschlag genommen, sofern nicht anders angegeben. Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Mitglieder des Kunstforums. Inhaber der KulturCard des Kreises Offenbach erhalten 2 € an der Abendkasse zurück. Für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Galerie "Altes Haus"

Öffnungszeiten: Fr. / Sa. / So. + Feiertag 15 – 18 Uhr,
Telefon: 06182 - 924451
Adresse: Frankfurter Straße 13, 63500 Seligenstadt

Postadresse

KUNSTFORUM Seligenstadt e.V.
Postfach 1448
63490 Seligenstadt