BLOOM.soul

Ausstellung in der Galerie Kunstforum
im Alten Haus, Frankfurter Straße 13
Sonntag, 16. Januar bis Sonntag, 27. März 2022
Vernissage: Sonntag, 16. Januar, 17:00 Uhr
Öffnungszeiten: Fr., Sa., So. und feiertags
von 15:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung
Eintritt frei
Achtung! Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen!

Fünf Künstlerinnen haben sich zu einem temporären Kollektiv zusammengeschlossen und unter dem Namen „BLOOM.soul“ ein gemeinsames Ausstellungsprojekt erarbeitet: E.M.C.Collard, Julia Roppel, Sarah Schoderer, Sigi am Thor und Tatjana Urban. Das englische Wort „bloom“ steht unter anderem sowohl für die Blütenpracht von Pflanzen als auch für die massenhafte, plötzliche und zum Teil für Mensch und Tier gefährliche Vermehrung von Algen oder Bakterien in Gewässern. Bereits im Titel ist also eine Doppeldeutigkeit angelegt, schwingen liebliche und bedrohliche Szenarien mit.

Das Künstlerinnen-Kollektiv BLOOM reflektiert die Durchmischung von Künstlichkeit und Natur im erweiterten Feld der Malerei. Hierfür stellen sie individuelle Arbeiten im Kontext gemeinsam erarbeiteter Werke vor.

C E.M.C. Collard

 

  • Angesichts der anhaltenden Corona-Pandemie sind Eintrittskarten zu den Kunstforum-Veranstaltungen vorerst nur in der Tourist-Info, Marktplatz 1, 63500 Seligenstadt, Tel. 06182-87177 oder über www.kunstforum-seligenstadt.de erhältlich. Beim Kauf von Eintrittskarten an der Abendkasse wird 3 € Aufschlag genommen, sofern nicht anders angegeben. Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Mitglieder des Kunstforums. Inhaber der KulturCard erhalten 2 € an der Abendkasse zurück.

Galerie "Altes Haus"

Öffnungszeiten: Fr. / Sa. / So. + Feiertag 15 – 18 Uhr,
Telefon: 06182 - 924451
Adresse: Frankfurter Straße 13, 63500 Seligenstadt

Postadresse

KUNSTFORUM Seligenstadt e.V.
Postfach 1448
63490 Seligenstadt

Wir verwenden Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Cookie-Verwendung.