Meisterklasse Rosa Loy

Ausstellung in der Galerie Kunstforum
im Alten Haus, Frankfurter Straße 13 
Sonntag, 2. April bis Sonntag, 11. Juni 2023 
Vernissage: 2. April, 17:00 Uhr 
Öffnungszeiten: Fr., Sa., So. und feiertags 
von 15:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung 
Eintritt frei 

 

Rosa Loy ist eine international bekannte deutsche Malerin und Grafikerin, die der „Neuen Leipziger Schule“ zugerechnet wird. Sie ist mit dem Künstler Neo Rauch verheiratet und lebt in Leipzig. In der Kunstakademie Bad Reichenhall unterrichtet sie figurative Malerei in einer Meisterklasse. Die Ausstellung zeigt sieben Absolventinnen der Klasse mit ihren Arbeiten. Jasmin Grimm, Lea Lanfermann, Ulrike Mack-Pfeiffer, Gabriele von Mallinckrodt, Ute Plank, Karin Plank-Hauter und Hille Winkler. Die Künstlerinnen beschäftigen sich mit dem Wesen des typisch Weiblichen, den Stärken, Besonderheiten und Schönheiten von Frauen, aber auch mit Gedanken, Fragen und Spekulationen über festgefahrene Rollenklischees. Ihre Themen sind der Dialog von Mensch und Natur, vom Drinnen und Draußen, Phantastischem und Realem. Die Bilder zeigen Werke von Ute Plank und Jasmin Grimm.

 

 

 

 

 

  • Beim Kauf von Eintrittskarten an der Abendkasse wird 3 € Aufschlag genommen, sofern nicht anders angegeben. Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Mitglieder des Kunstforums. Inhaber der KulturCard des Kreises Offenbach erhalten 2 € an der Abendkasse zurück. Für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Galerie "Altes Haus"

Öffnungszeiten: Fr. / Sa. / So. + Feiertag 15 – 18 Uhr,
Telefon: 06182 - 924451
Adresse: Frankfurter Straße 13, 63500 Seligenstadt

Postadresse

KUNSTFORUM Seligenstadt e.V.
Postfach 1448
63490 Seligenstadt