„Wenn Du geredet hättest, Desdemona…“

Szenische Lesung
Winterrefektorium des ehem. Benediktinerklosters
Montag, 29. August 2022, 20:00 Uhr
Eintritt: 15 €, ermäßigt 12 €
Abendkasse plus 3 €

Ja, wenn Du geredet hättest… Dein Schicksal wäre so anders verlaufen, wie das vieler anderer Frauen.  Das Buch „Wenn Du geredet hättest, Desdemona“ der Schriftstellerin Christine Brückner (1921 – 1996) ist ein Klassiker und gilt als feministische Pflichtlektüre. Es sind so viele berühmter Reden berühmter Männer bekannt. Warum denn nicht die Reden berühmter Frauen? Brückner hat ihnen Worte gegeben und sechs Frauen der Theatergruppe (Ingrid Jost, Amelie Mehnert, Sabine Riess, Ilona Kraus, Monika Lipgens und Gerda Heberer) geben ihnen nun auch Stimmen. Es sind Texte, die seit 1983 nichts von ihrer Brisanz, ihrem Witz und ihrer Aktualität eingebüßt haben. Jede Figur, ob fiktiv oder historisch, beweist mit ihrer ungehaltenen Rede Stärke, Empathie und moralische Kraft und berührt damit das Publikum zutiefst.

 

Logo Stadtfestival

 

  • Karten erhalten Sie bei der Tourist-Info, Marktplatz 1, 63500 Seligenstadt, Tel. 06182-878010 oder online: www.kunstforum-seligenstadt.de. Beim Kauf von Eintrittskarten an der Abendkasse wird 3 € Aufschlag genommen, sofern nicht anders angegeben. Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Mitglieder des Kunstforums. Inhaber der KulturCard des Kreises Offenbach erhalten 2 € an der Abendkasse zurück.

Galerie "Altes Haus"

Öffnungszeiten: Fr. / Sa. / So. + Feiertag 15 – 18 Uhr,
Telefon: 06182 - 924451
Adresse: Frankfurter Straße 13, 63500 Seligenstadt

Postadresse

KUNSTFORUM Seligenstadt e.V.
Postfach 1448
63490 Seligenstadt