Tag des Offenen Denkmals: Lesung im Alten Haus

Galerie Kunstforum im Alten Haus, Frankfurter Straße 13, Seligenstadt
Sonntag, 12. September 2021, 14:00 und 16:00 Uhr
Eintritt frei

Inzwischen ist es bereits Tradition: Am bundesweiten „Tag des Offenen Denkmals“ bietet das Kunstforum Seligenstadt seinem Publikum eine Lesung in den Räumen der Galerie Kunstforum an. Diese befinden sich in einem pittoresken historischen Fachwerkhaus, dem „Alten Haus“ von 1327 in der Frankfurter Straße 13, nahe der Brauerei, und werden zum Tag des Offenen Denkmals gerne gezeigt. Dessen diesjähriges Thema ist „Sein und Schein in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“. Die drei Mitglieder des Theaterensembles Kunstforum, Ingrid Jost, Sabine Riess und Patrick Rachor werden Texte von Joachim Ringelnatz, Robert Musil, Kurt Tucholsky und Moritz Rinke vortragen.


  •  

Galerie "Altes Haus"

Öffnungszeiten: Fr. / Sa. / So. + Feiertag 15 – 18 Uhr,
Telefon: 06182 - 924451
Adresse: Frankfurter Straße 13, 63500 Seligenstadt

Postadresse

KUNSTFORUM Seligenstadt e.V.
Postfach 1448
63490 Seligenstadt

Wir verwenden Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Cookie-Verwendung.