Veranstaltungen

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Allen Widrigkeiten zum Trotz, das Kunstforum Seligenstadt fühlt sich der Kultur in Seligenstadt weiterhin verpflichtet und möchte alle Möglichkeiten nutzen, kleine, feine Veranstaltungen auf die Beine zu stellen. Derzeit ist nicht einmal dies möglich.

Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen sind auf offizielle Anweisung der Hessischen Landesregierung auch in nächster Zukunft keine Veranstaltungen erlaubt.

Corona hat den Kunstbetrieb stillgelegt – und dennoch ist einiges in Bewegung, auch beim Kunstforum Seligenstadt. In der Hoffnung auf bessere Zeiten wird bereits geplant und vorbereitet. So soll die derzeitige Ausstellung in der Galerie Kunstforum „Von Helden und anderen Menschen“ bei Ende des Lockdown für zwei bis drei Wochen wiedereröffnet werden. Den derzeitigen offiziellen Vorgaben gemäß könnte das ab dem 15. März 2021 möglich sein.

Weiterhin plant die Galerie-Gruppe des Kunstforums für 2021 drei neue Ausstellungen. Die erste hat die Bezeichnung „lost places“ und ist für den 28. März bis 13. Juni terminiert. Vom 27. Juni bis 12. September steht die Ausstellung „40 Jahre Gruppe Konkret“ auf dem Programm. Die letzte Ausstellung des Jahres 2021 vom 26. September bis 19. Dezember ist der Kunst aus Papier gewidmet.

Die kabarettistische Lesung „Habe Häuschen“ von Roger Willems, ursprünglich geplant für 2020, ist jetzt für den 20. Mai 2021 vorgesehen. Die Menzel Mutzke Band bringt – so Corona will – am 27. Mai Jazz ins „Einhards“. Am Samstag, den 10. Juli wird es auf dem Hof des Hans Memling Hauses laut: „Sound of Seligenstadt“, das beliebte Konzertfestival mit einheimischen Bands ist fest eingeplant. Weiter mit Musik im „Einhards“ geht es am 10. September mit Jan Masuhr und den „Bluestacks“. Am 30. Oktober kommt die Band „Zollhausboys“ aus Bremen nach Seligenstadt. Für den 26. November kann sich das Publikum auf das Weihnachtskonzert in St. Marien freuen, das diesmal von den „Mainzer Hofsängern“ gestaltet wird.

Alle geplante Veranstaltungen sind abhängig von der aktuellen Entwicklung der Pandemie. Über die Details der einzelnen Ausstellungen, Konzerte und Lesungen wird das Kunstforum zeitnah informieren.

 

Künstlerin des Monats Februar

Im Februar möchten wir Ihnen die Künstlerin Gabriele Nold aus der vergangenen Ausstellung „Geheimgeheim“ im Coronajahr 2020 vorstellen. Sie bietet in der Zeit des zweiten Lockdowns Kunstinteressierten einen virtuellen Blick in ihr Atelier und nimmt sie mit auf eine virtuelle Entdeckungsreise zu Atelier-Stillleben, die etwas über ihre Art zu arbeiten verraten.

Wir möchten Ihnen mit dieser Auswahl einen kleinen Einblick in den Schaffensort der Künstlerin geben. Denn wir finden es immer sehr spannend und inspirierend, wenn wir für die Ausstellungen der Galerie in den Ateliers der Künstler Werke für Sie aussuchen.

View the embedded image gallery online at:
https://ku-fo.de/veranstaltungen#sigProIda22dfb5efe

Vorverkauf

DER BUCHLADEN
Bahnhofstr. 18
63500 Seligenstadt
Tel.: 06182-9485485
info@der-buchladen-seligenstadt.de
www.der-buchladen-seligenstadt.de

Tourist-Info
Marktplatz 1
63500 Seligenstadt
Tel.: 06182-87177
tourist-info@seligenstadt.de

Das Lädsche
Gingkoring 70
63533 Mainflingen
Tel.: 06182-9934862

Bücherstube Klingler
Schulstraße 6
63512 Hainburg
Tel.: 06182-5442
info@buecherstube.net
www.buecherstube.net

Jügesheimer Bücherstube
Mühlstraße 2
63110 Rodgau
Tel. 06106-18080

Beim Kauf von Eintrittskarten an der Abendkasse wird 2 € Aufschlag genommen. Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Mitglieder.

Ticket-Hotline

Ihre Tickets können Sie auch telefonisch über die Tickethotline unter der
Rufnummer* 069 13 40 400 kaufen.
Die Hotline ist montags bis freitags von 9:00 bis 19:00 Uhr, samstags von 10:00 bis 15:00 Uhr und sonntags von 13:00 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar.

Die Eintrittskarten sind auch bei den Vorverkaufsstellen von Frankfurt Ticket RheinMain erhältlich:

Hanau Laden

Freiheitsplatz 3
63450 Hanau

Ticketshop Hauptwache

Ebene B
60314 Frankfurt

Online-Tickets

Buchungsmöglichkeiten zur Online-Buchung finden Sie direkt in den Veranstaltungsinfos

Galerie "Altes Haus"

Öffnungszeiten: Fr. / Sa. / So. + Feiertag 15 – 18 Uhr,
Telefon: 06182 - 924451
Adresse: Frankfurter Straße 13, 63500 Seligenstadt

Postadresse

KUNSTFORUM Seligenstadt e.V.
Postfach 1448
63490 Seligenstadt

Wir verwenden Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Cookie-Verwendung.